IT (Computer)

Schnitte mit Assyst umsetzen


Nimm doch einfach dein Smartphone als Beispiel. Kannst Du dir ein Leben ohne es vorstellen? Hast Du unsere Seite auf deinem Smartphone oder Tablet entdeckt? Der Computer beschleunigt nicht nur die Kommunikation, sondern auch die Arbeitsabläufe der Modedesigner. Ohne Computer geht heute nichts mehr. Natürlich muss man Zeichnen, Entwerfen oder das Erstellen von Schnitten unbedingt auch als Handwerk erlernen. Rationell umgesetzt wird im Beruf aber am Computer, wo Farben, Stoffe oder ganze Kleidungsstücke per Klick abgeändert werden können. Schnitte kann man millimetergenau und fix und fertig für die Umsetzung, zum Beispiel in China, mit einem der weltweit besten Programme Assyst an über 50 Rechnern bei uns im Hause machen.

Grundlagen

Für alle Pflicht

Vertiefung

Auf freiwilliger Basis

INHALTE

Interesse? Wir senden Dir gerne ausführliches Infomaterial zu!

Weitere Bereiche


Zwei modische Damen die ein Kleidungsstück abmessen

Design

Grundlagen für Modedesigner

Schnitt

Schnitttechnik + CAD, Realisation & Vertiefung
Industrienähmaschinen im Nähsaal

Technologie

Materialkunde, Geräte & Maschinen
Schüler der Modefachschule beim Unterricht

Allgemeinbildung

Grundlagen für alle

Deine Ansprechpartner*innen


Modeschule - Mitarbeiter Schmieder

Ute
Schmieder

Chefin der Maßschneider + Meisterschule

+49 (0) 7571 740 117

Christa
Sutter

stv. Schulleiterin + Bewerberberatung

+49 (0) 7571 740 113

Christiane &
Hartmut Hopf

Schulleitung, Geschäftsführung, Stiftungsvorstände

+49 (0) 7571 740 111

Elke
Lenkeit

Assistentin der Geschäftsführung

+49 (0) 7571 740 116

Nathalie
Köslin

Sekretariat + Verwaltung

+49 (0) 7571 740 110 - 15

Wir informieren und beraten an unserer Schule Interessierte gerne auch am Telefon. Jederzeit, beliebig lange, individuell.

Modefachschule Sigmaringen (gemeinnützig!)
Römerstr. 22, 72488 Sigmaringen-Laiz

Modefachschule Sigmaringen (gemeinnützig!)
In der Au 7/3, 72488 Sigmaringen