Schmucktechniken Teil 2: Perlenstickerei

In  Schmucktechniken Teil 2 geht es um die Perlenstickerei – eine weitere, ganz besondere Art Textilien zu veredeln. Wie wir bereits wissen wird bei der Stickerei mithilfe von Nadel und Garn ein Stoff so durchstochen,  bis ein Muster entsteht. Genau dasselbe machen wir auch bei der Perlenstickerei, der ausschlaggebende Unterschied jedoch sind die auf dem Garn eingefädelten Perlen.

Die Perlenstickerei ist eine besonders aufwendige sowie kostspielige Schmucktechnik, die ausschließlich von Hand ausgeübt werden kann. Das Resultat ist dabei immer auffallend und glamourös. Da sie so aufwendig und kostspielig ist wird sie größtenteils in der Abendmode sowie in der Hochzeitsmode, für besondere Anlässe,  angewandt. Die meisten Brautkleider sind an der Corsage oder auch am Rock mit Perlen bestickt, oftmals in floralen Mustern in Kombination mit anderen Schmucktechniken oder auf einer feinen Spitze. Die Perlen helfen dabei jedem edlen Kleidungsstück den nötigen Glamour-Effekt zu verleihen. In der Alltagsmode bekommt man sie eher selten und nur an kleineren Flächen, wie zum Beispiel am Halsausschnitt eines Neckholders oder auf einer Klappe einer Tasche, zu sehen. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass sie im Alltag eher unhandlich sind und schnell mal eine Perle abspringt, die wieder angenäht werden muss. Perlen gibt es in den unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen aus verschiedenen Materialien wie zum Beispiel Glas, Kunststoff, Holz.

Auch in der Haute Couture kann man die Perlenstickerei in vielen Variationen auf Jacken, Taschen, Kleidern , Schuhen und vieles mehr bewundern. Besonders elegante Arbeiten sieht man in Kollektionen von großen Designern wie Elie Saab, Zuhair Murad und Versace.


Ansprechpartner


Ute
Schmieder

Chefin der Maßschneider + Meisterschule

+49 (0) 7571 740 117

Christa
Sutter

stv. Schulleiterin + Bewerberberatung

+49 (0) 7571 740 113

Christiane &
Hartmut Hopf

Schulleitung, Geschäftsführung, Stiftungsvorstände

+49 (0) 7571 740 111

Elke
Lenkeit

Assistentin der Geschäftsführung

+49 (0) 7571 740 116

Gesine Hoheisel &
Nathalie Köslin

Sekretariat + Verwaltung

+49 (0) 7571 740 110 - 15

Eine Schule ist nur so gut wie der Erfolg Ihrer Absolventen. Auch ausgiebige Beratung am Telefon, jederzeit, beliebig lange, individuell.

Modefachschule Sigmaringen (gemeinnützig!)
Römerstr. 22, 72488 Sigmaringen